Eure Nahrungsmittel sollten Heilmittel - und eure Heilmittel sollten Nahrungsmittel sein.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ernährungsberatung über Laborwerte Paket 1

Artikel-Nr.: 3200
79,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage



Wenn Sie für weitere 50,00 € einkaufen, erhalten Sie Ihre Bestellung in DE versandkostenfrei!
  • 3200
Ab sofort bieten wir Ihnen eine bezahlbare Leistung im Bereich der Ernährungsberatung Sie... mehr
Produktinformationen "Ernährungsberatung über Laborwerte Paket 1"

Ab sofort bieten wir Ihnen eine bezahlbare Leistung im Bereich der Ernährungsberatung

Sie erhalten eine typgerechte, situationsbezogene und persönliche Ernährungs-Beratung.

Anhand eines Telefongespräches, eines Fragebogens und eines aussagekräftigen Blutbildes von Ihnen, erfolgt eine individuelle Auswertung Ihrer Ernährungsgewohnheiten und -defizite. Gerade diese Kombination bietet eine sehr gute Möglichkeit Aussagen passgenau auf Ihr Befinden abzustimmen. Denn oft sind die Werte des Blutbildes noch im (heutigen) Normbereich, obwohl bereits Befindlichkeitsstörungen oder gesundheitliche Probleme vorliegen. Dies trifft auf 80 % der deutschen Bevölkerung zu. Grund dafür ist, dass die Normwerte nicht mit den Idealwerten zu verwechseln sind, da diese aufgrund von Patientendaten erhoben wurden. Anhand des Blutbildes können Auffälligkeiten, die auf mögliche gesundheitliche Störungen bzw. einen Mangel an Vitaminen oder Mineralien hinweisen, aufgezeigt werden. Durch eine vollwertige und vitalstoffreiche Ernährung können Fehlregulationen des Stoffwechsels häufig noch ausgeglichen werden, bevor sie größere Probleme verursachen. Eine orthomolekulare Substitution kann notwendig sein, wenn besondere Belastungssituationen vorliegen. Dies wird anhand der Fragebogen-Blutwertkombination leicht aufgedeckt. Durch unsere individuelle Beratung, kann genau in diesem frühen Stadium einer möglichen Mangelernährung eingegriffen und unkompliziert gehandelt werden.

Leistungen und Ablauf

Uns ist es ein großes Anliegen, dass Sie über den Ablauf und die zu erhaltene Leistungen im Vorfeld gut informiert sind. Daher listen wir im Nachfolgenden die wichtigen Schritte auf und geben auch Hinweise zu den Voraussetzungen, welche erbracht werden müssen.

Ablauf

  1. Nach dem Kauf übermitteln wir Ihre Kontaktdaten (Name, Festnetznummer und E-Mail-Adresse) an Frau Dr. Heike Jürgens.
  2. Sie erhalten von ihr eine E-Mail mit einem PDF Fragebogen + Terminmöglichkeiten für das Telefonat
  3. Sie füllen den Fragebogen für sich aus und senden Ihren Wunschtermin an Frau Dr. Jürgens zurück.
  4. Der Termin für das Telefonat wird bestätigt.
  5. Am vereinbarten Tag und Uhrzeit wird Frau Dr. Jürgens Sie auf der angegeben Festnetznummer anrufen. Während dieser 20 Minuten wird der Fragebogen und darüberhinausgehende Fragen besprochen
  6. Der Fragebogen wird von Frau Dr. Heike Jürgens ausgewertet und Sie erhalten nach ca. 2 Tagen eine kurze Rückmeldung, welche Blutwerte Sie bei Ihrem Hausarzt untersuchen lassen müssen.
  7. Zeitnah (innerhalb von maximal 10 Tagen) senden Sie die Ergebnisse der Blutuntersuchung per PDF oder als Foto an Frau Dr. Jürgens.
  8. Die Auswertung erfolgt in kombinierter Betrachtung des Fragebogens, des Telefongesprächs und des Blutbildes.
  9. Sie erhalten das 1-2 seitige Ergebnisprotokoll innerhalb von 10 weiteren Tagen.

 Das Ergebnisprotokoll beinhaltet

  • Aufdeckung kritischer Vitamine, Mineralstoffe und anderer kritischer Blutwerte
  • Aufklärung  über mögliche Beschwerden
  • Hinweise zur Verwendung von Nahrungsergänzungsmittel
  • Aufklärung über den Einfluss von Medikamenten auf den Nährstoffbedarf
  • Hinweise zu Substitutionsmöglichkeiten über die alltägliche Ernährung

Voraussetzungen

  • Bereitstellung von E-Mail-Adresse und Festnetznummer
  • Ausfüllen bzw. Vorbereiten des Fragebogens
  • Zeit und Verfügbarkeit am Telefontermin
  • Blutwertuntersuchung der benötigten Werte beim Hausarzt

 

Ansprechpartner der Ernährungsberatung

Dr. Heike Jürgens, geb. 07.12.1960 ist Diplom-Chemikerin und hat im Bereich Biotechnologie promoviert. Eine Ausbildung zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin an der Paracelsus Heilpraktikerschule in Hannover und ein fundiertes langjähriges Fachwissen über biochemische Zusammenhänge von Stoffwechselabläufen im Körper verbunden mit medizinischem Hintergrundwissen liefern das nötige Fachwissen, um Laborwerte kritisch zu hinterfragen und auf Mangelerscheinungen in der Ernährung hin zu interpretieren. 
Frau Jürgens ist Mutter von drei inzwischen fast erwachsenen Söhnen und leitet neben ihrer Ernährungsberatung noch naturwissenschaftliche Experimentier-Workshops für Kinder und bald auch für Erwachsene. Ihr liegt es am Herzen, Menschen in die Eigenverantwortung zu bringen, damit sie selber über eine natürliche und vollwertige Ernährung für ihre Gesundheit sorgen können.


Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Es wurden bisher keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.

Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.

Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind. 
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen. 

Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen. 
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.
Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.

Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.

Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind. 
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen. 

Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen. 
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.
Ihre zuletzt angesehenen Artikel
Rohkost ist Leben! In unserem Online-Shop roh24 finden Sie ausgewählte Rohkost und vegane Nahrungsmittel, Superfoods, natürliche Nahrungsergänzungsmittel, Rohkost-Rezepte und Rohkost-News. Alle Produkte in Rohkost-Qualität, mit Zufriedenheitsgarantie und frachtfrei für Stammkunden ab 30€. Kaufen Sie Rohkost vom Spezialisten. Alle Lebensmittel sind naturbelassen und ohne künstliche Konservierungs- Farb- oder Aromastoffe, ohne Alkohol, teilweise aus Wildwuchs oder BIO-zertifiziert (kbA), FairTrade und selbstverständlich in Rohkostqualität!

Unser Rohkost und vegan Sortiment umfasst eine Vielfalt an ernährungsphysiologisch besonderen Naturprodukten und Nahrungsergänzungen in Rohkostqualität: Chia Samen, Maca Pulver, Trockenfrüchte und Beeren ungeschwefelt, vitalstoffreiche Nüsse, Kerne und Saaten, Teffmehl, Maronimehl, Traubenkernmehl, Aroniapulver, Hanfproteinpulver, Reisproteinpulver, Erdmandel, Kokosmehl, Gerstengraspulver, Moringa, Baobabpulver, Brokkolisamen, Gewürze, Tee und Öle, Superfoods wie Algen, Gräser und Blätter, Rohkost-Fachbücher, Rohkost-Rezepte, Rohkost News und nützliche Helfer für die Rohkost-Küche.