Natur&Heilen 03/2011 Eisenmangel. Die Eisenspeicher füllen ohne Tabletten

Symptome des Eisenmangels:

 

  • Brüchige Haare und Löffelnägel sowie Fingernägel mit Ausbildung von Querrillen.
  • Rissige Mundwinkel (Mundrhagaden).
  • Unspezifische Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Leistungsverminderung, Burnout, Depressionen.
  • Erhöhte Herzfrequenz, Blässe und Kollapsneigung als Folge des verminderten Hämoglobins, Blauverfärbung des Lidrandes, blasse Schleimhäute.
  • Kälteüberempfindlichkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Atemnot.
  • Bei stärkerer Ausprägung des Eisenmangels kommt es zu Veränderungen der Schleimhäute, des Rachens und der Zunge, des Magens und Dünndarms, mit Schluckstörungen und Brennen.
  • Auch Verhaltens- und Nervenstörungen bei Kindern, AD(H)S.

 

Ernährungstipps für eine optimale Versorgung mit Eisen

 

  • Die Eisenaufnahme im Darm wird verbessert, indem zu den Hauptmahlzeiten kein schwarzer oder grüner Tee, sowie kein Kaffee getrunken wird, deren Inhaltstoffe die Eisenaufnahme erschweren.
  • Milch und Milchprodukte sollten besser nur als Zwischenmahlzeit konsumiert werden, weil Kalzium die Aufnahme von Eisen hemmt. Deshalb sollten eisenhaltige Hauptmahlzeiten bei einem Eisenmangel-Patienten insgesamt nicht zu viel Kalzium enthalten.
  • Gemüse als Vitamin C-Quelle zu den Hauptmahlzeiten essen.
  • Dunkelgrünes Gemüse (z.B. Kohl) oder dunkelrotes Gemüse (z.B. Rote Beete) gelten als gute Eisenlieferanten.
  • Alle schwarzen Beeren, wie Johannis- und Holunderbeeren sowie Brombeeren und Heidelbeeren enthalten viel Eisen und unterstützen die Blutbildung.
  • Zu jeder Mahlzeit Rohkost oder Obst essen.
  • Zitrone über das Essen träufeln oder ein Glas frisch gepresster Orangensaft vor dem Essen trinken.
  • Sinnvoll ist es für Frauen, während der ersten zehn Tage ihres Zyklus eisenreich zu essen, denn die Gebärmutter braucht in dieser Zeit besonders viel Eisen, um neue Schleimhaut aufzubauen.
  • Auf Lebensmittel mit Zusatzstoffen (E-Nummern) verzichten.
  • Gusseiserne Töpfe und Pfannen verwenden.
  • Äpfel mit Eisennägeln spicken, eine Zeit lang liegen lassen und dann erst verzehren.
  • Bei Eisenmangel empfohlene Nahrungsmittel: Haferflocken, Roggenbrot, Hirse, Linsen, weiße Bohnen, Bierhefe, Rote Beete, Karotten, Zucchini, Kresse, Schwarzwurzeln, Topinambur, Löwenzahn, Brennnesseln, Bärlauch, Schnittlauch, Rosmarin, getrocknete Aprikosen, Zwetschgen, Birnen, Feigen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Rohkost ist Leben! In unserem Online-Shop roh24 finden Sie ausgewählte Rohkost und vegane Nahrungsmittel, Superfoods, natürliche Nahrungsergänzungsmittel, Rohkost-Rezepte und Rohkost-News. Alle Produkte in Rohkost-Qualität, mit Zufriedenheitsgarantie und frachtfrei für Stammkunden ab 30€. Kaufen Sie Rohkost vom Spezialisten. Alle Lebensmittel sind naturbelassen und ohne künstliche Konservierungs- Farb- oder Aromastoffe, ohne Alkohol, teilweise aus Wildwuchs oder BIO-zertifiziert (kbA), FairTrade und selbstverständlich in Rohkostqualität!

Unser Rohkost und vegan Sortiment umfasst eine Vielfalt an ernährungsphysiologisch besonderen Naturprodukten und Nahrungsergänzungen in Rohkostqualität: Chia Samen, Maca Pulver, Trockenfrüchte und Beeren ungeschwefelt, vitalstoffreiche Nüsse, Kerne und Saaten, Teffmehl, Maronimehl, Traubenkernmehl, Aroniapulver, Hanfproteinpulver, Reisproteinpulver, Erdmandel, Kokosmehl, Gerstengraspulver, Moringa, Baobabpulver, Brokkolisamen, Gewürze, Tee und Öle, Superfoods wie Algen, Gräser und Blätter, Rohkost-Fachbücher, Rohkost-Rezepte, Rohkost News und nützliche Helfer für die Rohkost-Küche.